Das vierte Saisonrennen am vergangenen Freitag stand ganz im Fokus der Newcomer. 5 neue Fahrer meldeten sich zum Rennen an und zeigten eine ganz gute Leistung. Wie freuen uns immer auf neue Mitglieder und Fahrer, die Benzin im Blut haben. Das Rennen war auf der anspruchsvollen Strecke bis auf ein paar Ausnahmen relativ ausgeglichen. Jonas Benz fuhr als Überflieger von Platz 8 auf Platz 5 vor, und das im Ecodrom, wo überholen sehr schwer ist. Martin Dangelmayr konnte sich vom Startplatz 4 auf dem Treppchen platzieren. Jeweils um einen Platz konnten sich Martin Romer, Niklas Schirmer und Thilo Wonnenberger verbessern.

Das nächste Rennen findet am 23.03.2018 in der Stuttgarter Kart-o-Mania statt. Gerne werden noch Anmeldungen unter motorsport@sv-sulmetingen.de angenommen oder ihr könnt uns auf Facebook folgen: SV Sulmetingen Motorsport


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.