Vergangenen Freitag startete das Auftaktrennen der neuen Saison mit vielen neuen Gesichtern. 15 Fahrer kämpften um Punkte aus Günzburg, und es ging h

eiß her. Patrick Ruepp verlor zwischenzeitlich die Position 1 an Martin Werz, der dann wenige Runden später durch einen unbeabsichtigten Rempler gedreht wurde und dadurch auf Platz 7 zurückfiel. Jürgen Dambacher konnte sich von Platz 4 auf Platz 2 vor fahren sowie Timo Benz von Platz 12 auf 10. Um 3 Plätze verbesserte sich Newcomer Tobias Mientus und jeweils einen Platz fuhren Andreas Block und unser Bull vor.

Das nächste Rennen findet am 29.09.2017 in Kaufbeuren auf der All-Kart Bahn statt. Es ist noch nicht zu spät um ein zu steigen. Wer auch noch mitmachen will kann sich an folgender Emailadresse anmelden: motorsport@sv-sulmetingen.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.